Herzlich willkommen zu unserem Adventsfenster am 3.12.2019. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Lebender Adventskalender 2019

Achtung, Fehlerteufel bei der 1. Veröffentlichung!!

01.12.2019, die Veranstaltung beginnt um 16.00 Uhr.

02.12.2019, die Veranstaltung startet um 18.00 Uhr.

Bitte entschuldigen Sie das Versehen.

 

Am 1. Mai starteten wir zünftig mit Blasmusik der Blaskapelle Hochspeyer in die Schwimmbadsaison 2019. Bei freiem Eintritt und Neubürgerempfang fanden viele Gäste den Weg ins Schwimmbad und kauften Ihre Dauerkarten.

Leider musste das Bad wegen zu kaltem Wetter nochmals einige Tage schließen, doch der Juni brachte dann erstes Sommerwetter mit zahlreichen Besuchern. Der beste Tagesbesuch war am 30.06. mit 1764 Besuchern.

Die Wassergewöhnungskurse für die Vorschulkinder der Kitas Schatzinsel und Schelmenhaus sowie die Anfängerschwimmkurse, durchgeführt von unserem
Schwimmmeister Björn Weigel, waren ein voller Erfolg.

Im Juli (dem ersten Ferienmonat) war das Wetter dann sehr unterschiedlich und leider an unserem Saisonhöhepunkt dem Schwimmbadfest zu kühl. Trotz tollem Programm, unterstützt von der Tauchschule „Easy-Dive“, der SG-Hochspeyer und der Freiwilligen Feuerwehr Hochspeyer, fanden nur 187 Besucher den Weg ins Bad.

Auch der August startete nicht mit Hochsommer-Wetter. Erst in der letzten Augustwoche wurde es nochmals sommerlich, da waren die Schulferien aber bereits vorbei.

Unsere Spielenachmittage waren unterschiedlich besucht, erfreuen sich jedoch großer Beliebtheit.

Fazit:
Nach dem Super-Sommer 2018 konnte der Sommer 2019 leider nicht die erhofften Besucherzahlen liefern. Dennoch lag die Schwimmbad-Saison im oberen Durchschnitt der letzten Jahre.

Besucher

2018

2019

Mai

3.836

429

Juni

6.953

12.424

Juli

17.339

9.785

August

9.595

4.605

September

757

427

gesamt

38.425

27.617

Einnahmen

ca. 73.000,00 €

ca. 56.000,00 €

Ich danke nochmals ausdrücklich meinem Team um Betriebsleiter Reiner Völker sowie dem Kassen- und Reinigungspersonal für die tolle Arbeit. Ebenfalls den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für ihre Unterstützung recht herzlichen Dank.

Und last but not least den vielen Schwimmbadbesuchern die wiederholt unserem Freibad ihren Zuspruch erteilt haben vielen vielen Dank dafür.

Wir freuen uns schon jetzt auf die nächstjährige Jubiläumsbadesaison und haben einige Überraschungen bereits für Sie in Planung.

Bitte halten Sie unserem kleinen aber feinen Schwimmbad die Treue.

Ihr Dominic Jonas, Ortsbürgermeister

 

Liebe Badegäste, die Badesaison 2019 geht langsam zu Ende. 

Nutzen Sie die letzten Spätsommertage, denn am Samstag, 14. September 2019 ist das Schwimmbad letztmals für Sie geöffnet.

Bitte leeren Sie rechtzeitig vor Saisonende Ihr Schließfach und geben Sie den Schlüssel zurück. Fragen Sie bitte auch nach den diversen Fundsachen der Saison.

 

 

Besser als von den Meteorologen prognostiziert, aber leider nicht so hochsommerlich wie die Tage zuvor, präsentierte sich das Wetter am letzten Sonntag.

Es hielt interessierte Besucher zum Glück nicht davon ab, sich vor Ort, über die angebotenen Programmpunkte der mitwirkenden Vereine zu informieren und zum Mitmachen animieren zu lassen. Andere Badegäste zogen wie gewohnt ihre Bahnen oder verfolgten das Treiben vom Biergarten vor dem Kiosk aus.

 

Großer Betrieb herrschte bei der Tauchschule „Easy Dive“ aus Enkenbach. Von Fachleuten angeleitet, konnte man in voller Ausrüstung testen, ob sich Tauchen zum neuen Hobby eignet. Verschiedene Spielstationen hatten die Sportkameradinnen und Sportkameraden der SG Hochspeyer aufgebaut, so wurde z.B. das Beachvolleyballfeld zu einem Soccer-Court mit Banden umfunktioniert. Die Blaskapelle informierte interessierte Besucher über ihr neues Jugend-Mitmachprojekt. Auch das Team um unseren Betriebsleiter Reiner Völker, ebenso wie der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr, hatten für den Nachmittag einige Überraschungen parat.

In Vertretung des Ortsbürgermeisters begrüßte ich, zusammen mit dem 2. Beigeordneten Heinz Lahmers, die Badegäste und dankte allen Mitwirkenden für ihre Teilnahme am Schwimmbadfest.

Für die Ortsgemeinde bin ich stolz, dass unser Schwimmbad, trotz klammer Kassen, zu den schönsten Freibädern im Landkreis Kaiserslautern zählt. Dies ist auch ein großer Verdienst unseres Schwimmbad-Teams, das dafür sorgt, dass sich die Anlage den Badegästen immer in einem Top-Zustand präsentiert.

Alexander Mock, Erster Beigeordneter