Björn Weigel, Mitarbeiter der Ortsgemeinde, erwarb im Mai 2018 die Qualifikation zum „Geprüften Meister für Bäderbetriebe.“

Während der Schließzeit des Schwimmbads Hochspeyer von September 2017 bis Mai 2018 nutzte er das Weiterbildungsangebot der Meisterschule Mannheim. In zwei Semestern erwarb Herr Weigel alle relevanten Kenntnisse, zu allgemeinen fachtheoretischen, fachpraktischen, sowie berufs- und arbeitspädagogischen Themen als Führungsperson im Schwimmbadbereich. So waren u.a. Grundlagen für kosten- und rechtsbewusstes Handeln, Bädertechnik- und betrieb, auch Rettungsschwimmen und Management sowie Führungsaufgaben Teil seiner Meisterausbildung, die er am 06.05.2018 mit der Prüfung als „Geprüfter Meister für Bäderbetriebe“ erfolgreich beendete.

Das Team des Schwimmbads Hochspeyer ist neben Betriebsleiter Reiner Völker (Schwimmmeister), Björn Weigel (Geprüfter Meister für Bäderbetriebe) mit Reno Plaul personell sehr gut aufgestellt.

Im Namen der Ortsgemeinde Hochspeyer gratuliere ich Herrn Weigel sehr herzlich zu seiner erfolgreichen Meisterprüfung und wünsche ihm und dem Team des Schwimmbads Hochspeyer eine erfolgreiche Zukunft.

  

Der SWR-Rundfunk sendet zur Saisoneröffnung, Dienstag, 01.05.2018, 09.00 Uhr, LIVE aus dem Schwimmbad Hochspeyer. Kommen Sie vorbei, seien Sie dabei beim "Anschwimmen" der Saison 2018. Sichern Sie sich Ihre Saisonkarte ab 09.00 Uhr an der Schwimmbadkasse. Wir freuen uns auf Sie.

 

 

 

Am 1. Mai eröffnet das Schwimmbad die Saison 2018. Infos erhalten, Saisonkarten kaufen, Angebote buchen können Sie bereits ab 09.00 Uhr an der Schwimmbadkasse.

Zudem lade ich Sie ab 11.00 Uhr sehr herzlich zu einem Bayerischen Frühschoppen auf das Gelände ein. Während das Kiosk-Team neben Weißwurst, Brezeln, weitere herzhafte Speisen und Fassbier für Sie bereithält, sorgt die Blaskapelle Hochspeyer für zünftige Unterhaltung.

Gemeinsam mit dem Schwimmbad- und dem Kiosk-Team freue ich mich über Ihren Besuch.

Hans-Norbert Anspach, Ortsbürgermeister